Dienstag, 15. März 2011

DIY: Aus Vielen ein Ganzes machen

Lange habe ich nach einer Idee gesucht, meine unterschiedlich großen Amerikafotos so aufzuhängen, dass es nicht zu bunt und zu chaotisch aussieht. Letztendlich habe ich mich für Folgendes entschieden:


Alle Fotos wurden in einem Sepiaton entwickelt und in ähnliche Rahmen gepackt. 2 waagerechte Linien ziehen und die Rahmen immer im selben Abstand zueinander aufhängen und dabei an den Linien ausrichten.  Aus vielen unterschiedlich großen Formaten lässt sich so ein stimmiges Gesamtbild schaffen. Das Tolle daran: es ist sogar noch erweiterbar. Links und rechts, sowie nach oben oder unten können noch Fotos aufgehängt werden. Wenn ich mal wieder ein paar nette Rahmen finde, werden bestimmt noch mehr dazukommen, vorerst bin ich aber sehr mit dem Ergebnis zufrieden :)

Kommentare:

  1. Sieht wirklich schön aus, überhaupt nicht überladen, sodass die Bilder gut zur Geltung kommen :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Zusammenstellung der Bilder zueinander auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. das sieht wirklich gut aus! die goldenen bilderrahmen sind sehr schön!
    -annabelle

    AntwortenLöschen
  4. sieht der schön aus..ich habe meine bilder auch in einer art raster aufgehangen :) lg <3

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schön aus :)
    Ich bin auch dabei, meine Wand mit Bildern zu schmücken und hab mich entschieden, die Bilder in schwarz-weiß zu halten. Aber die Anordnung der Rahmen ist gar nicht so einfach. Bis jetzt sind es erst 5, ich hoffe, es sieht stimmiger aus, wenn es mehr werden ;)

    AntwortenLöschen
  6. sieht richtig schön aus (: gute idee !

    AntwortenLöschen
  7. what a nice blog you have :)
    i'll love follow you, i hope you do the same :)

    xoxo
    http://myboots-on.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Huhu danke für dein kommentar..das magazin kannste bei http://www.monki.com/world/friends bestellen...dauert was bis du das bekommst :) schönen abend noch lg xoxo

    AntwortenLöschen
  9. Ich steh ja auch auf total viele Bilder an der Wand. Aber bei mir sieht das nicht so schön ordentlich aus wie bei dir=)! Toll

    AntwortenLöschen
  10. wow, die fotowand gefällt mir richtig, richtig gut. ist dir sehr gelungen. <3

    danke übrigens für deinen lieben kommentar und dein kompliment. =)

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. wiirklich schön hast du das gestaltet !
    Magst du mir vielleicht den Laden verraten ,wo du die Rahmen herhast ? :)) Dankeschööhn

    AntwortenLöschen
  12. Danke dir, Anonym :)
    Die Rahmen habe ich für jeweils 1 Euro bei Allerlei in Ulm gefunden. Ich weiß nicht, ob´s den überall gibt. Ich hoffe aber, ich konnte dir trotzdem helfen :)

    AntwortenLöschen
  13. Danke für deinen Kommentar! Die Rahmen sehen super aus :)

    AntwortenLöschen