Freitag, 28. Januar 2011

Bim Bam

Ich war gestern Abend auf einem Konzert von Schiller. Eigentlich gar nicht so mein Musikgeschmack, aber da mein Papa eine Karte übrig hatte, warum nicht :) Es war dann auch überraschend gut! Schiller machen so elektronische Instrumentalmusik, die auf mich sehr beruhigend gewirkt hat. Normalerweise tanze ich bei einem Konzert ja total gerne, aber gestern saß ich nur da und konnte meinen Gedanken nachhängen, das war fast wie meditieren :) Noch viel schöner fand ich aber die Bühnenbeleuchtung mit viel Nebel, das sieht einfach immer so toll aus! Da ist mir dann auch eingefallen, dass ich vor einer Weile Fotos ebenfalls mit buntem Licht geschossen habe. Und da dachte ich mir, die zeig ich euch doch mal :)

Kommentare:

  1. ich mag die Fotos :)

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank :)

    die fotos gefallen mir.
    haben eine schöne stimmung.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, wenn wir ehrlich sind, dann wünschen wir uns doch alle den Frühling.
    Übrigens, die Bilder sind ganz interessant, was für Licht ist das denn?

    AntwortenLöschen
  4. Josie, das war so eine Discoleuchte (keine Ahnung wie man das richtig nennt). Ein Freund von mir hat das zuhause rumstehen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. ich brauche auch endlich Frühling! habe den Winter satt..!

    AntwortenLöschen
  6. hups, falscher Post; Kommentare kannst du hier beide löschen; ich tippe ihn nochmals zum richtigen! SORRY!

    AntwortenLöschen